Film: „Start-ups im Spitzencluster MicroTEC Südwest“

Gründerwoche Deutschland_logo_dreizeilig_2014.jpg


Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

Berufliche Selbständigkeit und Firmengründung

Beratung, Coaching, Qualifizierung und Fördermittel 

header_start_xl_11.jpg


Startinsland - Jetzt anmelden für die 2. Phase und das Qualifizierungsprogramm und 2.000 € gewinnen!
Die Lust aufs Gründen wecken, insbesondere aus der Wissenschaft, aber auch aus dem Alltag: Das wollen die Universität Freiburg und das Fraunhofer-Institut  für Solare Energiesysteme (ISE) als Initiatoren des zweistufigen Ideen- und Businessplan-Wettbewerbs Startinsland.

Die  Businessplanphase ist gestartet. Das Gründerbüro der Universität Freiburg bietet ein Qualifizierungsprogramm an, das zu Geschäftsmodellentwicklung, Markt, Marketing und Konkurrenz sowie Finanzierung informiert und berät sowie für Präsentationen schult. Ende der  Frist für die Anmeldung am Qualifizierungsprogramm ist der 22. September 2014. Die Frist für die Einreichung der Businesspläne endet am 14. November 2014

Ringvorlesung Entrepreneurship jeweils im SoSe
Die Ringvorlesung Entrepreneurship zeigt, welche Perspektiven die berufliche Selbstständigkeit bieten kann und Wege in eine unternehmerische Existenz. Expertinnen und Experten aus der Wirtschaft vermitteln unternehmensrelevante Grundlagen, selbstständige Alumnae und Alumni der Universität Freiburg berichten von ihren Erfahrungen. Nächste Reihe startet im SoSe 2015.

Gründerstammtisch - Jeden ersten Mittwoch im Monat, 19-21 Uhr im Grünhof
Den Abend eröffnet ein/e Referent/in aus Wirtschaft oder Wissenschaft mit einem kurzen Vortrag zu einem gründungsrelevanten Thema. Anschließend können in netter Atmosphäre Kontakte geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Seminarreihe Entrepreneurship-Kompetenzen - neue Reihe startet am 11.09.2014
Seminare zu gründungsrelevanten Themen für all jene, die ihr unternehmerisches Denken ausbauen oder sich betriebswirtschaftliches Wissen aneignen möchten. Die Seminare bauen nicht aufeinander auf und stehen allen offen.



+++ Abonnieren Sie unseren Newsletter +++



Mit dem Strategiekonzept „Windows for Entrepreneurship", gefördert durch das Programm „EXIST-Gründungskultur - Die Gründerhochschule“ möchte die Universität Freiburg für unternehmerisches Denken begeistern, für die Berufsoption Selbständigkeit qualifizieren und Ausgründungen aus der Wissenschaft aktiv unterstützen. Weitere Informationen unter: www.exist.de.



  Neues Logo Ministerium für Wirtschaft und Energie logo_exist_neu_klein.jpg  esf_neu   eu_logo      

 

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge